Die Leitung der Kita anna&jakob in Diedorf

Ihre Ansprechpartnerin

Die Kitaleitung ist für Sie da, wenn Sie Fragen zur Anmeldung, zum pädagogischen Konzept oder der Einbindung von Eltern in die Kita-Arbeit haben.


Petra Schaal

Erzieherin, Zusatzausbildung zur Tiergestützten Interaktion, Weiterbildung zum Systemischen Elterncoach

Leitung Kindertagesstätte anna&jakob

0821 4860 8803

Name: Petra Schaal


Beruf/Ausbildung: Erzieherin, Zusatzausbildung zur Tiergestützten Interaktion, Weiterbildung zum Systemischen Elterncoach


Was ist Ihnen besonders wichtig bei der Arbeit mit Kindern?

Zunächst ist es wirklich bedeutend, dass man eine stabile Beziehung zu den Kindern aufbaut. Sie ist die Grundlage für jedes pädagogische Handeln. Aus dieser Beziehung wächst Vertrauen, welches die freie Entfaltung eines jeden Kindes erst ermöglicht. Die Individualität in Bedürfnissen und Entwicklungen zu sehen und daraus den Alltag zu gestalten, ist mir ein großes Anliegen.

Auch die Raumgestaltung spielt hier eine große Rolle. In jedem Kind steckt ein Künstler, Philosoph, Baumeister, Forscher und Entdecker und vieles mehr. Wir müssen dafür sorgen, dass wir erkennen, was die Kinder von uns benötigen, um in Ihrer Entwicklung unterstützt zu werden. Gemeinsam lachen, lesen und philosophieren und der Kreativität genügend Raum zu schenken sehe ich unter anderem als meine Aufgaben.

Mit den Kindern auf Augenhöhe, sowie partizipierter und wertschätzender Umgang, gehören zu meiner pädagogischen Grundhaltung. Der Integration von Kindern mit besonderen Förderbedarf schenke ich große Aufmerksamkeit und sehr viel Herz.

 

Warum gefällt es Ihnen besonders in dieser KJF Kindertagesstätte zu arbeiten?

Ich bin sehr stolz darauf, dass die KJF mir das Vertrauen schenkt, diese Stelle fachlich und menschlich bestmöglich zu begleiten. Ich wurde bei der KJF sehr herzlich willkommen geheißen und habe vom ersten Moment an eine wunderbare Betreuung erfahren. Weiterbildungen werden hier unterstützt und geschätzt, was einen zukunftsorientierten Gedanken des Unternehmens unterstreicht. Ich bin sehr glücklich hier meinen Platz gefunden zu haben.

 

Verraten Sie uns Ihr Geheimnis, womit Sie ein trauriges Kind beruhigen können?

Die Frage kann nur so individuell beantwortet wie es die Kinder selbst sind. Ganz wichtig ist dem Kind Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken. Es ernst nehmen in seiner Traurigkeit und dem Kummer und ihm zu verstehen geben: „Ich verstehe, dass du da traurig bist/dich so sehr darüber ärgerst, dass Dir das weh tut…“. Wärme und Wertschätzung sind meist die beste Lösung um den seelischen oder körperlichen Schmerz zu lindern. Aber auch gemeinsam nach einer Lösung aus dieser Situation zu suchen hilft oft um andere Anschauungsweisen der Kinder zuzulassen.

Ihr Kontakt zu uns

Sie möchten mehr über unsere Kita wissen oder einen Besichtigungstermin vereinbaren?
Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie an unter 0821 4860 8803.

Kontakt linke Spalte

* Pflichtfeld

Kontakt rechte Spalte
Kontaktformular Absenden